Leitbild - Wofür wir stehen

Wir begreifen Architektur als Lebensraum, den wir im Auftrag einzelner mit Wirkung auf viele gestalten. Als entwerfende und planende Architekten sind wir somit verpflichtet, die gestaltete bauliche Umgebung, also die realisierte Architektur auch gesellschaftlich zu verantworten. Dabei ist der Mensch immer Mittelpunkt unserer Arbeit.

Architektur steht im immerwährenden Kontext zur eigenen Geschichte, zum Umfeld des Ortes und den Erfahrungen und Empfindungen der künftigen Nutzer und Bewohner, sowie im Spannungsfeld äußerer Einflüsse wie Politik und Gesellschaft, Kunst und Technik, Landschaft und städtischer Dichte.

Welche Vorstellungen und Wünsche hat unser Auftraggeber? Was ist das besondere des Ortes, was prägt ihn? Wovon profitieren die Nutzer und das Umfeld?

Mit diesen und ähnlichen Fragen nähern wir uns der individuellen Lösung für unsere Kunden. Das Projekt dient dem Menschen, nicht umgekehrt. Gestalterische und funktionale Qualität bis ins Detail, technologische Innovationen, umweltgerechte Lösungen, sowie Kosten- und Terminsicherheit sind die Parameter, die unser Handeln bestimmen.

  • Mitarbeiter

  • Leistungen

    Objektüberwachung / Bauleitung

    Wir übernehmen die Bauleitung unserer Projekte selbst. Erfahrene Mitarbeiter setzen alle Ideen und Details vor Ort um. Direktes Zusammenwirken von Werkplanung und Bauleitung ermöglicht eine effiziente Umsetzung auf der Baustelle. Unnötige Schnittstellen werden vermieden und damit verbundene Reibungen und Fehlerquellen minimiert.

    Projektsteuerung

    Sie wollen bauen, aber können die vielen Aufgaben und Verpflichtungen eines Bauherrn nicht selbst übernehmen? Dann brauchen Sie einen Projektsteuerer. Lassen Sie uns herausfinden, womit wir Sie unterstützen und entlasten können.

    Gutachten

    Sie wollen bauen, aber vor dem Erwerb eines Grundstückes wissen, ob Ihr Projekt hier überhaupt realisierbar ist? Wir erstellen in Form eines Gutachtens einen Vorschlag, der die Möglichkeiten für diesen Ort aufzeigt. Baurechtlich, technisch und finanziell.

    Projektentwicklung

    Sie wollen in ein Bauprojekt investieren und haben einen potentiellen Standort? Mit Bedarfs- und Konzeptionsplanung, Standort- sowie Kosten-Nutzenanalyse entwickeln wir mit Ihnen Ihr Projekt und unterstützen Sie auf Ihrem Weg zur gewinnbringenden Investition.

  • Methodik

    Building Information Modeling (BIM)

    Entwurf - Planung - Bauleitung sind die klassischen Aufgaben des Architekten die wir natürlich in vollem Umfang durchführen. Dabei sind wir von Beginn an Ihr Interessenvertreter in allen Belangen des Projektes. Bereits seit mehreren Jahren setzen wir dabei auf die Techniken und Arbeitsmethoden des Building Information Modeling.

    Der Begriff beschreibt eine Methode der optimierten Planung, Ausführung und Bewirtschaftung von Gebäuden mit Hilfe von Software. Dabei werden alle relevanten Gebäudedaten digital erfasst, kombiniert und vernetzt. Das Gebäude ist als virtuelles Gebäudemodell auch geometrisch visualisiert.

     

    Für uns bedeutet dies, dass alle Gebäude dreidimensional mittels CAD-Programm erstellt werden. Das Modell enthält bereits alle notwendigen Daten, um daraus die Projektkosten zu berechnen, die benötigten Leistungen auszuschreiben und später auch abzurechnen. Dies findet mit weiterer vernetzter Software statt. Die Daten werden permanent und mit jeder Veränderung mitgeführt und damit aktuell gehalten. So haben alle Projektbeteiligten stets Zugriff auf den aktuellen Planungsstand. Diese Arbeitsweise beschleunigt die Prozesse, verringert die Fehlerquellen und ermöglicht wesentlich flexibleres Arbeiten in Alternativen, die dem Bauherrn auch transparent vermittelt werden können.

    Diese in der Bauphase gewonnenen Daten können im Anschluss für den Betrieb des Gebäudes weiterverwendet werden. Während der gesamten Lebensdauer des Gebäudes wird auf die Daten aus Planung und Bau aufgebaut und diese fortgeschrieben. Damit ist auch die Bewirtschaftung eines Bauwerks wesentlich effizienter möglich als mit konventionellen Mitteln.